Aus 100 working SPACES (Ausgabe 2016/2017) – BUY NOW

Büro-Village

Ein Büro mit grafischen Leitfaden, der auf dem Boden bleibt

Autor: Manuela Hötzl Fotos: Paul Ott

Design INNOCAD Architektur ZT GmbH, Graz
Objekt Abdul Latif Jameel Investments
Space Abdul Latif Jameel Investments IPR Company Limited  Kategorie Inneneinrichtung
Adresse Dschidda, Saudi-Arabien Fertigstellung 08/16 Nutzfläche 2.310 m² Kosten EUR 2,8 Mio.

Die neuen Büroräume für Abdul Latif Jameel Investment in Dschidda, Saudi-Arabien, sind ganzheitlich von INNOCAD geplant. Das Büro-Konzept besteht aus drei Hauptkomponenten: „dem Service- und Kommunikationsbereich“, „dem Village“ und „dem offenen Arbeitsplatz“. Der Empfangsbereich verfügt über ein kundenspezifisches Display mit Corporate-Grafiken über die Unternehmensgeschichte. „Das Village“ befindet sich in der Mitte, während alle Arbeitsplätze Richtung Fenster orientiert sind. Strukturiert wird der Großraum von unterschiedlichen, farbigen Glaswürfeln – sogar der Gebetsraum ist transparent, auch Konferenzräume, Cafeteria, Spielplatz, offene Meeting-Räume und andere Serviceeinrichtungen sind „dörflich“ aneinandergereiht. Besonders das grafische Leitsystem fällt auf. Ein bisschen wie auf dem Flughafen weiß man, wo man welche Funktionen findet.

Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
Newsletter
ErrorHere