Aus 100 green SPACES 100 green SPACES – BUY NOW

Hartes Pflaster

Jardin des Joyeux von Wagon Landscaping

Autor: Andreas Maurer Fotos: Wagon Landscaping

Design Wagon Landscaping
Space Jardin des Joyeux
Adresse 93000 Aubervilliers, Frankreich 
Planungsbeginn 10/2016
Fertigstellung 12/2016
Nutzfläche 2.000 m²
Baukosten EUR 30.000,- 
Bauherr OPH Aubervilliers 
Kategorie Umbau, Landschaftsarchitektur, Gartengestaltung 

1980 entstand das Viertel der Maladrerie in Aubervilliers, einem Vorort von Paris. 2015 wurde ein Parkplatz im Herzen dieser Gartenstadt-Anlage aufgelassen, anschließend die Asphaltschicht aufgebrochen, um Falschparkern vorzubeugen. Dank eines engagierten Vermieters der umliegenden Sozialbauten sollte das Schlachtfeld aus Beton wieder mit Leben in Berührung kommen.

Das Budget wurde als „besonders niedrig“ angegeben. Ohne Materialien zu entnehmen, verwandelte Wagon Landscaping das Ödland in einen riesigen Steingarten, angelehnt an englische Vorbilder beziehungsweise Alpengärten des 19. Jahrhunderts. 

Zum Einsatz kamen dabei nur die Härtesten. Genauer: mehr als 200 Pflanzenarten, die unter anderem nach ihrem Verhalten unter extremen Bedingungen, wie etwa Temperaturschwankungen, ausgewählt wurden – geordnet in vier Bereiche: einen „saftigen“ Garten (mit Kies, auf dem sich Samen vermehren können), eine „zentrale Wiese“ (eine Verdichtung von Stauden, Sträuchern und Saatgut), einen „Weg“ (der Besucher auf vorhandenen Pflastersteinen durch den Garten führt) sowie einen „bepflanzten Rand“ (wo Büsche und Bäume die Grenze zwischen Garten und Wohnraum bilden). Der „glückliche Garten“ ist nicht für die Ewigkeit gedacht. Richtig gepflanzt wurde er auch nicht. Er fand und findet statt. Ein Garten, der zwar ohne Gärtner, aber nicht ohne Achtsamkeit besteht. Land-Art at it’s best. 

Hier wächst: Rund 150 Arten leben nun auf dem ehemaligen Parkplatz, hauptsächlich verwendet wurden sogenannte Pioniere, also Pflanzen, die darauf spezialisiert sind, noch nahezu unbewachsenen Boden zu besiedeln – oft unter widrigsten Umständen. 

Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
Newsletter
Einfach anmelden und keine Neuigkeit mehr verpassen
ErrorHere