Aus 100 DEUTSCHE Häuser (Ausgabe 2017 / 2018) – BUY NOW
Filed under:

Holz & Hygge

„Hygge“ – das dänische Lebensgefühl steht für Lebensfreude und Behaglichkeit. Die Gründer von HolzDesignPur, Franziska und Stefan Weiland, leben diese nordische Philosophie und bieten auf ihrer Plattform ausgewählte Designobjekte für eine „Hygge“-Atmosphäre in jedem Wohnraum. Dabei setzen sie ausschließlich auf den Werkstoff Holz. In ihrem Showroom und Café in Jena kann man seit kurzem die nordische Designwelt der Möbel und Leuchten von HolzDesignPur bei einer Tasse Kaffee erleben – im Gespräch mit 100 Häuser erzählt das Paar, wie man „Holz & Hygge“ als Lebens- und Designkonzept verbindet.

Autor: Erik Czejka

Wie kommt man dazu, dass man sein Leben voll und ganz einem Rohstoff widmet?

Wir haben uns während unserer Zeit in Dänemark ausführlich mit Design beschäftigt und mit Stefans Hintergrund als Architekt ein fachliches Auge auf die dänische Designphilosophie geworfen. Holz sticht da als zentrales Material hervor, weil es ehrlich ist, viel kreativen Spielraum zur Bearbeitung bietet, die Sinne anspricht und einfach zeitlos schön ist. Für uns ist durchdachtes Design eine absolute Bereicherung im Alltag. Wir wollen aber keine Abstriche machen, wenn es um Nachhaltigkeit und Umweltschutz geht. Wir lieben die Natur und Holz als eines ihrer schönsten Materialien.

 

Was kann Holz, was andere Materialien nicht können?

Holz strahlt eine angenehme Wärme aus, ist authentisch und durch seine organische Zeichnung immer individuell. Das sanfte Licht, das durch eine Leuchte aus Holzfurnier scheint, ist unübertroffen schön und gemütlich. Außerdem ist Holz ein nachwachsender Rohstoff, sodass wir bei vernünftiger Forstwirtschaft die Ressourcen der Natur nicht unnötig strapazieren.

Garderobe COAT FRAME von We Do Wood — 53 × 150 × 7 cm

 

Welchen Einfluss hat Holz in Ihrem privaten Leben?

Wir haben uns selbst in einem Dachloft mit viel Holz eingerichtet, angefangen von den
Eichendielen über freigelegte Balken bis hin zu Esstisch, Stühlen und Leuchten aus Holz. Kombiniert mit zurückhaltenden Farbtönen wie Weiß, Grau und Schwarz entsteht eine harmonische, typisch „hyggelige“ Atmosphäre. Wir spüren die beruhigende, erdende Wirkung von Holz in der Architektur und Einrichtung. Es ist ein absolutes Wohlfühlmaterial.

 

Wie gehen Sie bei der Auswahl von Designern vor und was ist Ihnen bei den Objekten wichtig?

Wir kennen alle Designer persönlich und haben viele schon in ihren Studios und Werkstätten
besucht. Es ist toll, am Entstehungsprozess neuer Designobjekte teilzuhaben. Wir achten bei der Auswahl der Designmöbel und Leuchten auf Funktionalität, hochwertige Verarbeitung und zeitloses Design. Alle Objekte in unserem Shop sollen lange glücklich machen und gerne auch an die nächsten Generationen weiter-gegeben werden.

Kugelleuchte CORAL von David Trubridge — Durchmesser 40, 60, 80 oder 100 cm

 

Sie haben selbst gesagt, dass Sie es lieben, die Geschichte der Produkte zu erzählen. Welche ist Ihre Lieblingsanekdote?

David Trubridge ist ein sehr naturverbundener Designer aus Neuseeland, den die Formen der Natur schon seit seiner Kindheit faszinieren. Korallen, die er am Strand fand, inspirierten ihn zur Leuchte Coral. Sie ist so simpel wie clever, denn sie besteht aus 60 Wiederholungen derselben Form. Nach ein paar Experimenten mit einer Glühbirne war diese eindrucksvolle Leuchte geboren.

 

Bei der Hängeleuchte Skipper, was macht für Sie hier die Besonderheit aus?

Die Idee allein, aus Holzfurnierstreifen auf so schwungvolle Art eine Leuchte entstehen zu
lassen, ist bemerkenswert. Und die Wirkung der Leuchte mit ihrer Leichtigkeit, ihrer skulpturalen Form und dem warmen Licht, das sie ausstrahlt, begeistert uns und unsere Gäste immer wieder.

 

Hängeleuchte SKIPPER von Tom Raffield — 40 × 62 cm

Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
Newsletter
ErrorHere