Aus 100 FERIEN Häuser – Schwerpunkt Deutschland (Ausgabe 2017) – BUY NOW


Luftikus

Autor: Manuela Hötzl

Der Whirlpool aus einem Triebwerkseinlass eines Airbus A320, bietet Platz für 3-4 Personen und ist ausgestattet mit:

-12 Luftdüsen
-1x Poollampe unter Wasser
-1x 1,5kw Heizung

Weitere Informationen und Flugzeugmöbel-Kollektionen findet man auf

Was macht man mit einem ausrangierten Flugzeug?
Die Piloten – und Designer – Marius Krämer und Julian Schneider entwickeln aus ausrangierten Flugzeugteilen einzigartige Möbel. Industrial Chique und Upcycling verleihen den Stücken einen unvergleichlichen Charme. Seitenruder werden zu Tischen, Sicherheitsgürtelschnallen zu Schlüsselhaltern, Airline-Trolleys zu Stauräumen, Frontscheiben zu Beistelltischen und Teile von Bordwänden zu Regalen oder Bars. Das absolute Highlight von Flugzeugmoebel ist der Whirlpool aus einem Triebwerkseinlass eines Airbus A320. Wo sich früher die Schaufeln des Triebwerks befanden, können jetzt bei einem Innendurchmesser von 160 cm bequem bis zu vier Personen Platz nehmen.

Ausgestattet mit allem, was ein Whirlpool braucht, stellt der A320 Engine Inlet Whirlpool einen absoluten Blickfang dar und kann darüber hinaus an individuelle Gestaltungswünsche angepasst werden. Beim Team von Flugzeugmöbel merkt man die Leidenschaft fürs Fliegen. Ihr Flugzeugdesign erzeugt eine besondere Atmosphäre – nicht nur über den Wolken.

Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
Newsletter
ErrorHere